-- Anzeige --

Renault Trucks stellt neue elektrische Lkw-Modelle vor

So sehen die neuen E-Lkw von Renault Trucks aus; auch zu sehen: das neuen Logo der Marke
© Foto: Renault Trucks

Renault Trucks enthüllte nicht nur seinen neuen schweren E-Lkw E-Tech T und C, sondern auch das neue Markenlogo.


Datum:
23.11.2022
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Neben der Enthüllung seiner neuen, schweren E-Lkw, stellte Renault Trucks auch das neue Logo der Marke vor. Renault Trucks ist mit diesen Lkw-Modellen nach eigenen Angaben der erste Hersteller, der Elektromobilität für alle Einsatzbereiche anbietet: vom Lastenfahrrad bis zur Elektro-Sattelzugmaschine und zum 44 Tonnen schweren Elektro-Baufahrzeug.

Neues Design für Lkw und Logo

Die neuen Modelle, die für den regionalen Verteilerverkehr und das Baugewerbe konzipiert sind, heben sich durch ein spezifisches Design von den jeweiligen Diesel-Baureihen ab. Das Design-Team von Renault Trucks hat die Frontpartie verändert, wobei ein harmonisches Gesamtbild bewahrt wurde:
Als erstes fällt bei den Baureihen Renault Trucks T E-Tech und C E-Tech die für die Elektro-Lkw der Marke typische grafische Signatur auf: blaue Radblenden und vertikale Streifen an den Fahrzeugseiten sowie das Renault Trucks E-Tech-Emblem an der Vorderseite. Sie sind außerdem mit einem neuen Typenschild aus blauem Plexiglas ausgestattet.

Für mehr Sicherheit wurde die Front der Fahrzeuge um 115 Milimeter verlängert und es wurden seitliche Radarsensoren angebracht. Das Fahrgestell ist zudem mit einer ausklappbaren Trittstufe ausgestattet, die einen größtmöglichen Raum für die Batterien ermöglicht.
Das Design-Team von Renault Trucks hat sich beim komplett überarbeiteten und dem Muster eines Equalizers nachempfundenen Frontgrill Inspiration aus der Welt der Elektromusik geholt. Um diesem elektromechanischen Gefühl noch stärker Nachdruck zu verleihen, wurde die gesamte Fahrzeugfront lackiert.

Und schließlich sind die Renault Trucks E-Tech T und C mit dem neuen, modern gestalteten Markenlogo ausgestattet. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --

Wir sind auch auf LinkedIn!

Vernetzten Sie sich mit uns und verpassen Sie keine Updates mehr. 


ARTIKEL TEILEN MIT




-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.