-- Anzeige --

Simon Hegele eröffnet neues Logistikcenter bei Karlsruhe

Christoph Ludin, Geschäftsführender Gesellschafter Simon Hegele
© Foto: Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service

Die Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service hat zum 1. Juli ein neues Logistikcenter im baden-württembergischen Muggensturm südlich von Karlsruhe in Betrieb genommen.


Datum:
09.08.2022
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Logistikdienstleister Simon Hegele hat in Muggensturm bei Karlsruhe eine 20.000 Quadratmeter große neue Logistikimmobilie bezogen. Am neuen Standort im Muggensturmer Industriegebiet direkt an der A5 versorgt Simon Hegele nach eigenen Angaben die Produktion eines Marktführers aus dem Handelsbereich und übernimmt darüber hinaus die Just-in-Time-Belieferung eines Elektronikwerks in Karlsruhe. Neben der klassischen Kontraktlogistik werden zudem Rolloutleistungen und spezielle Value-Added-Services für Kosmetik-Kunden erbracht.

Der Logistikdienstleister setzt am neuen Standort überwiegend auf Breitgang-Regalierung. Bis Jahresende sollen dort 80 neue Arbeitsplätze entstehen.

„Mit Bestandskunden gemeinsam wachsen zu dürfen, ist das größte Kompliment an einen Logistik- und Supply-Chain-Partner. Wir freuen uns über das Vertrauen, die Fortführung der erfolgreichen Zusammenarbeit auf einem neuen Level und selbstverständlich auf die neuen Kolleginnen und Kollegen am Standort“, kommentiert Christoph Ludin, Geschäftsführender Gesellschafter Simon Hegele, die Eröffnung des neuen Standorts.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.