-- Anzeige --

Medizin-Nische

Erfordert Top-Präzisionsarbeit seitens des Logistikers: der Austausch eines Magnet-resonanz-Tomograf
© Foto: Simon Hegele

Ad-hoc-Aufträge und Massengeschäft? Nicht mit Simon Hegele. Stärke des Karlsruher Familienunternehmens sind die industrielle Kontraktlogistik und der absolute Fokus auf Spezialnischen.


Datum:
10.12.2020

-- Anzeige --

Beim Austausch eines Magnetresonanz-Tomografen (MRT) ist Präzision gefragt. Wände werden entfernt, eine Lkw-Wechselbrücke per Kran hochgezogen, an der Hauswand angedockt und befestigt. Das alte sieben Tonnen schwere MRT wird aus-, das neue eingebaut. Und das innerhalb eines Tages. Das bedarf einer Menge Planung, Know-how und Erfahrung in einem sehr speziellen Bereich.

Ad-hoc-Aufträge und Massengeschäft? Nicht bei Simon Hegele in Karlsruhe. "Unsere Stärke ist die industrielle Kontraktlogistik - und zwar in sehr spezifischen Nischen", sagt Stefan Ulrich, CEO des mittelständischen Speditions- und Logistikunternehmens, das zum Beispiel besagte MRT austauscht. Simon Hegele habe schon immer versucht, sagt Ulrich, das Geschäftsfeld der Kunden, deren spezifische Prozesse und Besonderheiten so zu verstehen, dass es ihnen genau den Mehrwert bieten konnte, den sie für ihren Erfolg brauchen. "Bis…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.