-- Anzeige --

Personen der Woche KW 27

© Foto: Orla/Shutterstock.com

Die wichtigsten Personenmeldungen der Woche im Überblick


Datum:
11.07.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zum Jahresbeginn 2012 wird Stefan Sommer, 48, zunächst stellvertretender Vorstands-vorsitzender der ZF Friedrichshafen, um dann ab 1. Mai Hans-Georg Härter, 66, als Vorstandschef abzulösen. Das hat der ZF-Aufsichtsrat einstimmig beschlossen. Sommer war 2008 zur ZF Sachs gewechselt, wo er das Vorstandsressort im Bereich Fahrwerk übernahm, und 2010 zum Konzernvorstand für Materialwirtschaft berufen wurde. (nck)

Die Mitglieder des Verbandes des Verkehrs-gewerbes Südbaden haben auf ihrer Jahres-tagung am Wochenende in Freiburg den Vorstand neu gewählt. Dabei stellte sich das bisherige Präsidium komplett zur Wiederwahl und wurde in seinem Amt bestätigt. Neuer und alter Vorsitzender ist Rolf Dischinger, Geschäftsführer der Dischinger Spedition. In ihrem Amt als Vorstandsmitglieder wiedergewählt wurden Martin Bäumle (Spedition Bäumle), Joachim Effinger (Spedition Effinger), Martin Rombach (Winterhalter Spedition), Herbert Striebich (Spedition Striebich) und Dieter Werner (Werner-Spedition Transport & Logistik). (cd)

Andreas Wiele, Vorstand der Bild-Gruppe und Zeitschriften im Axel Springer Verlag, verantwortet dort künftig auch die Bereiche IT, Logistik und Services. (nck)

Ceva Logistics hat Stefan Fallet zum neuen Vizepräsidenten für das Frachtmanagement in Zentraleuropa ernannt. (nck)

Dirk Grüninger, 40, ist neuer Senior Business Development Manager bei Geodis Logistics und unterstützt den Ausbau des Bereiches Schnelldrehende Produkte des Logistikdienstleisters. Darüber hinaus wird er das Neukundengeschäfte betreuen und auch Vertriebsaktivitäten übernehmen. Dirk Grüninger berichtet direkt an Robin Otto, Director Business Development, in der Geodis Logistics Deutschland-Zentrale in Frankfurt am Main. (nck)

Maik Althoff, 40, ist neuer Business Developer für Global Solutions bei Intermec am Standort Deutschland. Intermec bietet Technologien für Lieferketten an, insbesondere Systeme für Datenerfassung. (nck)

Dirk Steffes, 43, übernimmt zum 8. August die Position des Vorstands für Vertrieb und Marketing der TX Logistik. Gleichzeitig wird er Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden Karl Mohnsen. Steffes verantwortete zuletzt unter anderem die Bereiche Vertrieb, Business Development und Logistikmanagement für den europäischen Markt bei Mitsui Rail Capital Europe. Steffes tritt die Nachfolge von Raimund Stüer an, der TX Logistik Ende Juni verlassen hat. (nck)

Wilhelm Rehm, 52, folgt als  Vorstand für die Division Industrietechnik der ZF Friedrichshafen auf Michael Paul, 59, der zum Jahresende 2011 in den Ruhestand geht. Rehm hat zur Jahresmitte 2010 den Vorsitz der Geschäftsführung der ZF Passau übernommen. (nck)

Der Aufsichtsrat von Neckermann hat Henning Bosch, 49, zum leitenden Geschäftsführer (COO) und Geschäftsführer des Bereichs Logistik, Prozessmanagement und Kundenservice berufen. (nck)

Sebastiaan Scholte, Gesamtgeschäftsführer (CEO) bei Jan de Rijk Logistics, wurde zum Generalsekretär der Cool Chain Association (CAA) ernannt. Er folgt in dieser Position des Kühllogistikverbandes auf Christian Helms. (nck)

Am 1. Juli haben bei Schmitz Cargobull drei Vorstände ihre langjährige Dienstzeit im Unternehmen gefeiert: Ulrich Schümer, 57, Vorstandsvorsitzender, ist seit 25 Jahren beim Unternehmen, ebenso wie Josef Buddenkotte, 59. Ulrich Schöpker, 57, feierte sein 35-jähriges Dienstjubiläum. (nck)

Klaus Beckonert, 54, Geschäftsführer bei Greiwing, hat sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei dem Silologistiker gefeiert. (nck)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.