-- Anzeige --

Größtes Containerschiff der Welt läuft Hamburg an

Die "Ever Alot", das größte Containerschiff der Welt, liegt derzeit im Hamburger Hafen
© Foto: cgnt

Die "Ever Alot" erreichte am Montag, 19. September, den Hamburger Hafen.


Datum:
20.09.2022
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am Montag, 19. September , lief das Megamax-Containerschiff „Ever Alot“ mit dem Hochwasser gegen 12 Uhr erstmals den Hamburger Hafen an. Sie ist aktuell das größte Containerschiff der Welt. Es besitzt eine Stellplatzkapazität von 24.004 TEU (Standardcontainer-Einheiten) und knackt damit die magische Zahl von 24.000 TEU. Mit einer Länge von 400 Metern, einer Breite von 61,5 Metern und einem Tiefgang bis zu 17 Meter kann der Megacarrier 12 TEU mehr aufnehmen als sein Vorgänger, die „Ever Ace".

Die Hudong-Zhonghua Shipbuilding Group , ein Tochterunternehmen der China State Shipbuilding Corporation (CSSC), hatte die „Ever Alot" gebaut. Es ist das siebte Schiff der sogenannten A-Klasse der taiwanischen Reederei Evergreen Marine und fährt unter Panama-Flagge. 
>>>Eine Bildergalerie über die aktuell größten Containerschiffe finden Sie hier.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.