-- Anzeige --

Cyberkriminalität: Erhöhte Bedrohungslage

Die Gefahr vor erhöhten Aufkommen von Cyberangriffen aus Russland halten Experten derzeit für hoch
© Foto: beebright/stock.adobe.com

Unternehmen jeglicher Größe und aller Branchen sind ständig dem Risiko eines Cyberangriffs ausgesetzt. Warum die Gefahr vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs noch einmal gestiegen ist und wofür Unternehmen ihre Mitarbeiter sensibilisieren müssen.


Datum:
24.03.2022

-- Anzeige --

März 2022 im Kundeninformationsportal von Hapag-Lloyd: Die Reederei informiert ihre Kunden, dass das man eine Eins-zueins-Kopie der Unternehmenswebsite im Web gefunden habe, die sehr wahrscheinlich für einen sogenannten Spear-Phishing-Angriff verwendet werde. Kunden wird geraten, vorsorglich ihre Anmeldedaten zu ändern sowie bei Erhalt von Mails zu überprüfen, ob Links tatsächlich auf die richtige Website verweisen.

Das ist nur eine Variante von Cyberangriffen, vor denen sich auch Logistiker wappnen müssen. Vor allem Ransomware kann immense Schäden nach sich ziehen: Diese Erpressersoftware verschlüsselt Daten oder sperrt gleich den ganzen Zugriff auf die Systeme - befreien können sich Betroffene in der Regel durch Zahlung von Lösegeld. Alleine im zweiten Halbjahr 2021 wurden nach einem Bericht der Beratungsfirma für IT-Sicherheit KonBriefing Research weltweit 27 erfolgreiche…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.