-- Anzeige --

Körber entwickelt zentralen Materialflussoptimierer

Orchestriert verschiedene Lagertechnologien, einschließlich AMR, Voice und eine Vielzahl von Materialtransportsystemen: das Unified Control System (UCS) von Körber
© Foto: Körber Supply Chain

Der Spezialist für Supply-Chain-Software Körber hat mit dem so genannten Unified Control System (UCS) eine herstellerneutrale Lösung für die Konfiguration und Verwaltung verschiedenster Lagertechnologien entwickelt.


Datum:
14.10.2022
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In der Intralogistik kommen verschiedenste Lagertechnologien zum Einsatz, von Kommissioniertechnologien wie Pick-by-Voice über diverse Materialtransportsysteme bis hin zu autonomen Transportrobotern (AMR). Diese will das Technologieunternehmen Körber künftig mit dem so genannten Unified Control System (UCS) orchestrieren. Es nutzt die Daten des Warehouse Management Systems (WMS), um den Bestand und die Ressourcenverfügbarkeit zu analysieren und weist AMRs, personelle Ressourcen oder Materialtransportsystemen je nach Eignung, Zielort und aktueller Auslastung automatisch Aufgaben zu. Das neue Tool zur Materialflussoptimierung soll im ersten Quartal 2023 eingeführt werden.

„Führungskräfte in der Lieferkette nennen die Integration von Software, Hardware und Technologie immer wieder als eine ihrer fünf größten Herausforderungen“, sagt Sean Elliott, EVP und CTO Software im Körber-Geschäftsfeld Supply Chain. Das UCS ermögliche maßgeschneiderte Implementierungen und rationalisierte Upgrades einer Reihe von Lagertechnologien - alles an einem Ort. „Das Ergebnis sind ein höherer Durchsatz, ein besserer ROI und geringere Systemkosten“, so Elliott.   

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.