-- Anzeige --

Boeing eröffnet neues Distributionszentrum in Henstedt-Ulzburg

Blick auf den Eingang des neuen Boeing-Distributionszentrums
© Foto: picture alliance/dpa | Georg Wendt

Im neuen Henstedt-Ulzburger Gewerbegebiet sind bereits riesige Logistikflächen entstanden. Jetzt kommt der Flugzeughersteller Boeing dazu.


Datum:
26.10.2022
Autor:
Stefanie Schuhmacher/ dpa
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat ein neues Distributionszentrum in Henstedt-Ulzburg eröffnet. Entstanden ist Boeings wichtigstes Verteilzentrum für Chemie- und Spezialmaterialien in Europa für mehr als 6000 Kunden, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilt. Die Niederlassung im Kreis Segeberg in unmittelbarer Nähe zur Autobahn 7 (Flensburg - Hamburg) sei die weltweit größte und modernste Einrichtung des Unternehmens dieser Art.

Das etwa 19 000 Quadratmeter große Gebäude wurde den Angaben zufolge von den Unternehmen Verdion und HIH Invest gebaut und finanziert, Boeing ist Mieter. Das Grundstück hat eine Größe von 34 500 Quadratmetern, was einer Größe von fast fünf Fußballfeldern entspricht. Das Gebäude verfügt über eine Wärmepumpe und soll im nächsten Jahr eine Photovoltaikanlage und Ladestationen für E-Autos erhalten.

Henstedt-Ulzburgs Bürgermeisterin Ulrike Schmidt (parteilos) sicherte Boeing bei der geplanten weiteren Expansion Unterstützung zu. «Somit kann Boeing wichtige Fachkräfte halten und diese können weiter für Boeing arbeiten.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.