-- Anzeige --

Beumer optimiert E-Commerce-Fulfillment

Das BG Pouch System kommt vor allem in der Fashion-Logistik zum Einsatz – etwa für das Retourenhandling
© Foto: Beumer Group

Der Systemanbieter Beumer Group reist mit neuen Sortern zur LogiMAT, die sich gezielt an die E-Commerce-Branche richten.


Datum:
14.04.2022
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Beumer stellt auf seinem Messeauftritt auf der diesjährigen LogiMAT (31. Mai bis 2. Juni) die wachsenden Anforderungen an das E-Commerce-Fulfillment in den Fokus. So zeigt der Systemanbieter in Stuttgart (Halle 1, Stand OG82/84) mit dem BG Pouch System einen neuen Taschensorter, der sich speziell an Modeunternehmen richtet. Die Systemlösung für den Direktversand an Verbraucher und Filialen erhöhe den Durchsatz im Vergleich zu herkömmlichen Taschensortern um 25 Prozent und vereinfache dank dynamischer Pufferung das Retourenhandling, so Beumer.

Insbesondere Kurier-, Express- und Paketdienste, die auf das steigende Versandaufkommen und höhere Durchsätze reagieren müssen, nimmt der westfälische Fördertechnikspezialist derweil mit dem neuen BG Sorter Compact CB ins Visier. Die Anlage eigne sich für die Sortierung von Einheiten bis zwölf Kilogramm und sei aufgrund seiner kompakten Bauweise besonders interessant für die Integration in bestehende Räumlichkeiten, heißt es von Unternehmensseite.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.