-- Anzeige --

Volvo Trucks produziert Batteriepakete in Belgien

Das neue Werk in Gent soll im Laufe des Jahres in Serie produzieren
© Foto: Volvo Trucks

Bei der Montage seiner schweren Elektrofahrzeuge setzt der Hersteller künftig auf fertige Batteriepakete aus Gent.


Datum:
17.05.2022
Autor:
Janis Leonhardt/Stefanie Schuhmacher
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Volvo Trucks eröffnet sein erstes Batteriemontagewerk im belgischen Gent. Dort werden Zellen und Module von Samsung SDI zu Batteriepaketen zusammengebaut, die für die schweren Elektrofahrzeuge von Volvo Trucks - Volvo FH, Volvo FM und Volvo FMX - vorgesehen sind. Mit der Integration des Batteriemontageprozesses könne die Vorlaufzeit für Kunden verkürzt werden, so Volvo Trucks.

Das Unternehmen setzt sich zum Ziel, dass bis 2030 die Hälfte seiner verkauften Lkw elektrisch sind. Die Serienproduktion in Gent soll im dritten Quartal dieses Jahres starten. (jl/ste)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.