-- Anzeige --

Rhenus Air & Ocean GDP-zertifiziert

Rhenus Air & Ocean in Frankfurt ist nach der Good Distribution Practice (GDP) zertifiziert worden
© Foto: Teerayut/stock.adobe.com

Die Frankfurter Niederlassung von Rhenus Air & Ocean ist nach der Good Distribution Practice (GDP) zertifiziert worden und will als Logistikdienstleister nun den wichtigen deutschen Pharmamarkt erschließen.


Datum:
09.08.2022
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Rhenus Air & Ocean will sein Engagement im Bereich Life Sciences & Healthcare verstärken und meldet die GDP-Zertifizierung seines Standorts am Frankfurter Flughafen. Damit erfüllt der Luftfracht- und Seefrachtspezialist die Leitlinien der EU für die „gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln“. Der Standort am Flughafen Frankfurt soll als Kompetenzcenter dienen und Rhenus Air & Ocean den Zugang zum wichtigen deutschen Markt für die Life Sciences- & Healthcare-Industrie eröffnen.

Die GDP-Zertifizierung sei zudem auch für die globale Entwicklung dieses Bereichs ein wichtiger Meilenstein, betont Rhenus Air & Ocean. Das jetzt zertifizierte Qualitätsmanagementsystem diene als Basis für den globalen Standard im GDP-Netzwerk der Rhenus Air & Ocean. „Wir verfolgen einen klaren Plan zum Aufbau eines komplett GDP-zertifizierten globalen Life Sciences- & Healthcare-Netzwerks. Mit weltweit einheitlichen Standards und Lösungen wollen wir Maßstäbe in Sachen Service und Qualität setzen“, betont Stephan Dülk, Global Head of Life Sciences & Healthcare bei Rhenus Air & Ocean.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.