-- Anzeige --

Podcast: Test - Mit einem E-Lkw im Fernverkehr

Diese Woche in VR Funk: Test eines E-Lkw im Fernverkehr 
© Foto: VerkehrsRundschau / Fabian Faehrmann

Elektro-Lkw von heute sind bislang nur für den Nahverkehr geeignet. Die VR hat trotzdem den Test gemacht und eine 40-Tonnen Sattelzugmaschine im Fernverkehr eingesetzt.


Datum:
16.12.2022
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Rund 600 Kilometer liegen zwischen München und Berlin. Eine Strecke, die heutige Diesel-Lkw spielend leicht am Stück leisten können. Anders sieht es hingegen mit Elektrofahrzeugen aus; diese kommen noch nicht auf diese Reichweiten.

In mittelfristiger Zukunft sollen aber auch batterieelektrische Lastwagen für den Fernverkehr eine Rolle spielen. Die VerkehrsRundschau hat den frühzeitigen Test gemacht und eine Sattelzugmaschine mitsamt Ladung von München nach Berlin gefahren. Funktioniert das mit der vorhandenen Ladeinfrastruktur überhaupt? Eine Zusammenfassung der Reise inklusive Nervenkitzel hören Sie in der dieswöchigen Ausgabe von VR Funk. 

Jetzt reinhören:

Apple Podcasts

Spotify

Google Podcasts

Deezer

Blog

(ff)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.