-- Anzeige --

eActros 600: Das unterscheidet den neuen E-Lkw von seinen Vorgängern

eActros Long Haul von vorne
Das Konzeptfahrzeug des eActros 600
© Foto: Daimler Truck

Der eActros 600 soll im Herbst 2023 offiziell vorgestellt werden. Sein Konzept ist verglichen mit seinen Vorgängern komplett neu.


Datum:
13.06.2023
Autor:
Fabian Faehrmann
Lesezeit:
4 min

-- Anzeige --

Seine Optik ist nach wie vor noch ein wohlgehütetes Geheimnis: Am 10. Oktober soll die Serienversion des neuen eActros 600 – dem ersten E-Lkw von Daimler für den Fernverkehr – vorgestellt werden. Bislang existieren nur Planzeichnungen oder Vorserienmodelle, die etwa auf der IAA Transportation oder der BAUMA zu sehen waren. 

Fest steht: Der eActros 600 wird sich maßgeblich von den bisher erhältlichen Elektro-Lkw aus dem Hause Daimler Truck unterscheiden. Nicht nur was die Optik betrifft; auch das generelle Antriebskonzept haben die Stuttgarter überarbeitet und wollen so E-Lkw endlich massentauglich machen. 

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.