-- Anzeige --

Flurförderzeuge (fast) wie neu

Fit fürs zweite Leben: Die großen Staplerhersteller, hier Jungheinrich, arbeiten Used-Geräte grundlegend auf
© Foto: Jungheinrich

Alles, was vier Räder hat, hat derzeit lange Lieferzeiten. Das gilt auch für Flurförderzeuge - umso wichtiger wird derzeit der Markt für vom Hersteller geprüfte und aufbereitete Geräte.


Datum:
25.08.2022

-- Anzeige --

Lkw-Fuhrparkverantwortliche kennen das Problem: die Lieferzeiten für Lkw sind enorm. Auch für Lagerleiter, die neue Flurförderzeuge brauchen, wird die Situation offenbar immer schwieriger, denn auch hier haben sich die Lieferzeiten deutlich verlängert. "Das gilt besonders im Segment der Gegengewichtsstapler", berichtet Frank Müller, Senior Vice President Brand Management bei Still.

Lieferzeiten werden immer länger

Auch bei der Kion-Konzernschwester Linde Material Handling (MH) kommt es aufgrund der teils schleppenden Versorgung mit Zulieferteilen zu deutlichen Verzögerungen bei der Auslieferung bestellter Fahrzeuge, bestätigen die Aschaffenburger. Um den Lieferengpässen zu begegnen, habe der Mutterkonzern Maßnahmen ergriffen, darunter die Stärkung des Zulieferernetzwerkes, die Verlängerung von Leasingverträgen sowie noch flexiblere Produktionsabläufe in den Werken.

"Die Lieferzeiten der…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.