-- Anzeige --

VerkehrsRundschau-Index: Geht der Sprint weiter?

Ein neuer Rekord bei den Transportpreisen? Aktuell wird der VR-Index für das dritte Quartal erhoben
© Foto: Maridav/stock.adobe.com

In einer schwindelerregenden Geschwindigkeit ist der VR-Index im vergangenen Quartal gestiegen. Wie entwickelt sich die Lage im Endspurt des Sommers?


Datum:
08.09.2022

-- Anzeige --

Ja, es brauchte schon einige Superlative, um die Entwicklung des VR-Index im vergangenen Quartal ordnungsgemäß zu beschreiben. Der älteste Preisindex für den deutschen Straßengüterverkehr stieg von April bis Juli um satte 6,93 Prozent im Vergleich zu den vorangegangenen drei Monaten - ein Rekordwert in der 17 Jahre andauernden Geschichte der Kennzahl.

Wie geht es jetzt weiter? Sie dürfen glauben - auch die Redaktion der Verkehrs-Rundschau kann auf diese Aussage (noch) keine Antwort geben, wartet aber dafür umso gespannter auf die Kennzahlen, die jetzt gerade im Moment erhoben werden. Die Umfrage, die erstmals das Marktforschungsinstitut Interrogare leitet, geht noch bis zum 18. September 2022.

Im Einfluss der Inflation

Betrachtet man die reine Nachrichtenlage der zurückliegenden Wochen, so fällt es schwer zu glauben, dass der Index urplötzlich wieder in den Keller fällt. Mutmaßlich ist…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.