-- Anzeige --

Tag der Logistik: Branche präsentiert sich in Halle

17.04.2024 15:35 Uhr | Lesezeit: 2 min
Ein Jobangebot auf einem Schild "Mitarbeiter gesucht" in einem Supermarkt
Logistikunternehmen wollen in Halle auch neue Arbeitnehmer gewinnen
© Foto: Stadtratte/Getty Images

Auch, um neue Arbeitnehmer anzulocken, will sich die Logistikbranche in Halle vorstellen, dort sollen gerade auch Geflüchtete angesprochen werden.

-- Anzeige --

Logistikunternehmen der Region wollen sich an diesem Donnerstag, 18. April, in Halle präsentieren und so auch neue Arbeitnehmer gewinnen. Bei der jährlich stattfindenden Veranstaltung „Logistik zum Anfassen“ sollen auch Geflüchtete angesprochen werden, deren Integration auf dem Arbeitsmarkt für die Branche eine große Chance ist, teilten die Veranstalter mit. Während der Veranstaltung können demnach nicht nur Informationen, etwa über die Lage des Marktes oder zu konkreten Unternehmen eingeholt werden. Interessierte können auch Laster, Gabelstapler oder andere Fahrzeuge fahren. Die Veranstaltung findet anlässlich des bundesweiten „Tag der Logistik“ statt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --

Die VerkehrsRundschau auf LinkedIn

Vernetzen Sie sich gerne mit uns und erfahren Sie wichtige Neuigkeiten aus dem Transportlogistikgewerbe, News aus der Redaktion, Events und Hintergrund-Stories. Wir freuen uns auf Sie!


-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Teamleiter (m/w/d) Einkauf (Non-Pharma)

Hamburg;Hamburg;Hamburg;Hamburg

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.