-- Anzeige --

Möbellogistik-Verband neu gegründet

Die Mitglieder des neuen Möbellogistik-Verbandes ProMovers
© Foto: ProMovers

Zum 1. Juli nahm der neue Möbellogistik-Verband ProMovers seine Arbeit auf. Zum Start besteht der Verband bereits aus 50 Mitgliedern mit rund 2.000 Mitarbeitenden.


Datum:
05.07.2022
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

13 Gründungsmitglieder haben ProMovers, den neuen Verband für die Möbellogistik am 19. Januar offiziell gegründet. Zum 1. Juli hat er nun seine Arbeit aufgenommen. Zum Start besteht der Verband bereits aus 50 Mitgliedern mit rund 2000 Mitarbeitenden. 

Den Vorstand des Verbands bilden die Logistiker August Beckmann aus Rheine, die Möbel- und Güterspedition Coriand aus Jena, der Hannoveraner Umzugsbetrieb Franz Schloms Nachfolger, Umzug Hitzke aus Soest sowie Arnholdt & Sohn aus Stuttgart.  Ergänzt wird die Leitung durch den Fortbildungsspezialisten und Großhändler DMG Aktiengesellschaft aus Flörsheim. (ste)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.