-- Anzeige --

Logistics Alliance kooperiert mit Logistikportal Niedersachsen

Kooperation LAG und LPN
LAG und LPN machen nun gemeinsame Sache
© Foto: LAG

Ziel der Kooperation sei es, gemeinsame Aktivitäten zu bündeln, um gemeinsam die Chancen der Internationalisierung besser zu nutzen und Lösungen für die Herausforderungen aus den globalen Veränderungen zu entwickeln und anzubieten.


Datum:
15.05.2023
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Rahmen der transport logistic München unterzeichnen Logistikportal Niedersachsen (LPN), sowie Logistics Alliance Germany (LAG) eine Kooperationsvereinbarung. Mit dieser Kooperationsvereinbarung wollen die beiden Vereine ihre gemeinsamen Aktivitäten zu bündeln, um die Chancen der Internationalisierung besser zu nutzen und Lösungen für die Herausforderungen aus den globalen Veränderungen zu entwickeln und anzubieten. Das machten die Kooperationspartner letzte Woche öffentlich.

Logistikportal Niedersachsen bündelt die unternehmerischen und regionalen Interessen der Logistik in Niedersachsen und versteht sich als Impulsgeber sowie als Partner für alle an der Weiterentwicklung der Logistik in Niedersachsen beteiligten Akteure. Logistics Alliance Germany ist eine Initiative der deutschen Logistikwirtschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, den Logistikstandort Deutschland im Ausland zu vermarkten.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.