-- Anzeige --

Kraftstoffpreise: Total senkt Benzinpreis in Frankreich

In Frankreich sinken die Kraftstoffpreise an den Tankstellen (Symbolbild)
© Foto: aroitner/stock.adobe.com

Der französische Ölkonzern Totalenergies und das CMA CGM haben eine Senkung der Kraftstoffpreise an den französischen Tankstellen angekündigt.


Datum:
22.07.2022
Autor:
Thomas Burgert/dpa
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mitten in der Diskussion über Sondersteuern für Profiteure gestiegener Energiepreise hat der französische Ölkonzern Totalenergies eine weitere Senkung der Kraftstoffpreise an seinen französischen Tankstellen angekündigt. Im September und Oktober sollen sie demnach zum Weltmarktpreis um 20 Cent sinken, gefolgt von einer Kürzung um zehn Cent bis zum Jahresende, wie der Konzern am Freitag, 22. Juli, mitteilte. Zuletzt waren auch in Frankreich Rufe nach einer sogenannten Übergewinnsteuer laut geworden. Allerdings lässt sie sich nur schwer berechnen.

Die französische Regierung hatte sich zwar nicht hinter die Pläne gestellt, Finanzminister Bruno Le Maire hatte aber Total ebenso wie das Logistikunternehmen CMA CGM aufgefordert, mehr zu unternehmen, um den unter steigenden Preisen leidenden Verbrauchern zu helfen. Auch CMA CGM kündigte nun Preissenkungen an.

Im Moment gewährt Total in Frankreich 12 Cent Rabatt auf Sprit. Die Aktion läuft bis Ende August und sorgt zusätzlich zur staatlichen Senkung des Benzinpreises 18 Cent für eine Entlastung an der Tankstelle. (tb/dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.