-- Anzeige --

Hellmann betreibt Onlineshop für Schleich-Tiere

Hellmann sorgt dafür, dass online bestellte Schleich-Tiere bei ihren Kunden ankommen
© Foto: Schleich

Hellmann E-Commerce, Teil des Logistikdienstleisters Hellmann, ist für die komplette Abwicklung der Online-Vermarktung für die Produkte des schwäbischen Spielwarenherstellers zuständig.


Datum:
28.03.2017
Autor:
Stefanie Nonnenmann
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Osnabrück. Verschiedene Tiere, Elfen und Drachen sind Produkte, die man mit dem schwäbischen Spielzeughersteller Schleich verbindet. Seit einigen Wochen können die Figuren nun auch in einem eigenen Schleich-Onlineshop erworben werden. Zuständig für die komplette Abwicklung der Online-Vermarktung ist Hellmann E-Commerce, Teil des Logistikdienstleisters Hellmann. Das Osnabrücker Unternehmen hatte sich bei einem Pitch um die Umsetzung des Onlineshops und der Fulfillment-Abwicklung durchgesetzt.

Unter anderem hat Hellmann in Zusammenarbeit mit Schleich die Umsetzung der Onlineshops für den deutschen und österreichischen Markt übernommen. Im operativen Betrieb ist das Unternehmen ferner für das Webshop- und Bestellmanagement und die internationale Logistik zuständig. (sno)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.