-- Anzeige --

Geodis - Trans-o-flex: Die Liebesheirat

Ringe als Symbol für eine Unternehmesübernahme
Ob es tatsächlich ein Bund fürs Leben ist, muss sich erst weisen: Noch aber turteln Geodis und Trans-o-flex
© Foto: Alexander Raths/stock.adobe.com

Seit Jahren versucht Geodis, Speditions- und Logistiktochter der französischen Bahn, in Deutschland zur veritablen Größe zu werden. Nun haben die Franzosen Trans-o-flex Express gekauft, und die Karten im deutschen Markt werden neu gemischt.


Datum:
06.04.2023

-- Anzeige --
In Kürze
Das französische Speditions- und Logistikunternehmen Geodis hat den Pharma- und Health-Care-Logistiker Trans-o-flex übernommen. Für Trans-o-flex ist es bereits der sechste Verkauf seit seiner Unternehmensgründung 1971. Die VR hat erfahren, was die beiden in Deutschland planen und wie sich hier positionieren wollen.

Geodis, Speditions- und Logistiktochter der französischen Eisenbahngesellschaft (SNCF), übernimmt Trans-o-flex Express (Tof) in Weinheim. Kurz vor Weihnachten verkündeten die Unternehmen den Deal, und zwischenzeitlich haben die Kartell-behörden grünes Licht dafür gegeben.

Coup für Geodis

Im März nun äußerten sich Geodis-CEO Marie-Christine Lombard, Trans-o-flex-CEO Wolfgang P. Albeck, Geodis-Europa-CEO Thomas Kraus und Christoph Schoel­ler, vormals Tof-Mitgesellschafter und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens, erstmals vor Medien zur…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.