-- Anzeige --

Gazeley vermietet an Magna-Tochter

Die 46.000 Quadratmeter große Halle 1 ist voll vermietet, der Vordergrund zeigt das Erweiterungsgrundstück
© Foto: Gazeley

Die Magna Exterior & Interior Gruppe bezieht im Gewerbepark Karlsruhe-Kandel rund 10.800 Quadratmeter Logistik- und Büroflächen


Datum:
07.09.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Frankfurt/Main. Mit der Magna Exterior & Interior Gruppe, einer Tochter des Zulieferkonzerns Magna International, hat Gazeley einen langfristigen Mietvertrag für die Nutzung einer Logistikhalle abgeschlossen. Das Unternehmen übernimmt dort laut Mitteilung im Auftrag der Daimler AG die Montage und Distribution von LKW-Bauteilen, die im zwölf Kilometer entfernten LKW-Montagewerk in Wörth produziert werden.

Die Neuansiedelung des Zulieferers soll 70 Arbeitsplätze im Zweischichtbetrieb bringen. Nach Abschluss verschiedener mieterspezifischer Einbauten, wie zum Beispiel Vorrichtungen für die in der Automobilindustrie gängige Seitenentladung von LKW, soll der Einzug zum 1. Oktober erfolgen. Erst letztes Jahr hatte Logistec/Bosch direkt nebenan ein 36.000 Quadratmeter großes Logistikcenter in Betrieb genommen. Über 100 Arbeitsplätze sind dadurch in der Region entstanden.

Durch den neuen Vertrag hat Gazeley seine Bestandsflächen im Gewerbepark Karlsruhe-Kandel laut eigenen Angaben komplett ausgelastet. Noch in diesem Jahr plane der Entwickler, den Standort auszubauen und auf dem rund vier Hektar großen Nachbargrundstück weitere Logistikhallen zu errichten. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.