-- Anzeige --

DAF startet Tests mit neuen Verteiler-Lkw

Der neue Verteiler-Lkw von DAF
© Foto: DAF Trucks

Im vergangenen Jahr hatte der Hersteller DAF seine neuen Fernverkehrs-Lkw vorgestellt. Jetzt gibt es auch Neuigkeiten aus dem kleineren Segment


Datum:
09.02.2022
Autor:
Fabian Faehrmann
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Eindhoven/Niederlande. XF, XG und XG⁺ heißen die im vergangenen Jahr neu vorgestellten Fernverkehrs-Lkw des niederländischen Herstellers DAF. Welche Bezeichnung die neue Verteiler-Generation bekommen wird, ist noch nicht klar. Sicher ist nur: Sie kommt und sie wird bereits getestet. Wie DAF jetzt mitteilte, laufen bereits Erprobungsfahrten mit ausgewählten Kunden. 

Mit seiner neuen Fernverkehrs-Baureihe hat sich der Hersteller ein runderneuertes Fahrzeugkonzept auferlegt, welches sich an den aktuellen Vorschriften für Gewicht und Abmessungen orientiert. Dieses wird wohl auch auf die neue Verteiler-Generation übertragen werden. Der Hersteller verspricht "zukünftige Maßstäbe hinsichtlich Verkehrssicherheit, Effizienz und niedrigen Emissionen sowie Fahrerkomfort", die die neuen Lkw setzen sollen. Mehr Details sind noch nicht bekannt. DAF will den Verteiler-Lkw auf der IAA im September präsentieren. Die neue Baureihe soll dann zusätzlich zum aktuellen CF-Modell erhältlich sein. (ff) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.