-- Anzeige --

BG Verkehr startet Newsletter

Der Newsletter beinhaltet unter anderem Meldungen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
© Foto: BG Verkehr

Die Berufsgenossenschaft bietet ab sofort einen kostenlosen Newsletter an, der zwölf Mal im Jahr erscheinen soll


Datum:
08.02.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hamburg. Die Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr) gibt ab sofort einen Newsletter heraus. Der neue Infodienst kombiniert interne Nachrichten der Berufsgenossenschaft mit aktuellen Meldungen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Zum Konzept gehören praktische Hinweise aus der Mitgliederabteilung, Mitteilungen zu Kampagnen, Messen oder neuen Vorschriften sowie Termine und Veranstaltungshinweise, heißt es in einer Pressemitteilung.

Themenschwerpunkte sollen zudem in Sonderausgaben zusammengefasst werden. Der kostenlose Newsletter erscheint etwa zwölf Mal im Jahr. Die Anmeldung ist über die Homepage der BG Verkehr möglich: www.bg-verkehr.de.

Die Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft hat rund 200.000 Mitgliedsunternehmen und etwa 1,4 Millionen Versicherte. Nach Arbeitsunfällen oder bei Berufskrankheiten trägt sie die Behandlungskosten, hilft beim Wiedereinstieg ins Berufsleben und übernimmt die Zahlung von Renten. Die BG Verkehr beschäftigt insgesamt rund 1300 Mitarbeiter, davon etwa 500 in der Hauptverwaltung in Hamburg. Daneben gibt es im gesamten Bundesgebiet sieben Bezirksverwaltungen. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.