-- Anzeige --

Bericht 2020: Paketmarkt verzeichnete massive Umsatzsteigerung

Laut dem aktualisierten Paketmarktbericht, sind im Jahr 2020 in dem Bereich insgesamt 15,61 Milliarden Euro erwirtschaftet worden
© Foto: onurdongel/iStock

Die Bundesnetzagentur hat ihren Paketmarktbericht des Jahres 2020 aufgrund nachgelieferter Daten aktualisiert.


Datum:
30.06.2022
Autor:
Stephanie Noll
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wie der parlamentarische Nachrichtendienst „Heute im Bundestag“ berichtet, haben sich die Zahlen über die Lage auf dem Paketmarkt vor zwei Jahren nochmals massiv verändert. Der Nachrichtendienst bezieht sich dabei auf eine Unterrichtung der Bundesregierung durch die Bundesnetzagentur. Der Paketmarktbericht sei aufgrund nachgelieferter Daten, die einen „erheblichen Einfluss“ auf die bereits veröffentlichten Aussagen zur Marktentwicklung und -struktur hätten, aktualisiert worden, heißt es in der Unterrichtung.

Demnach seien im Jahr 2020 im Paketbereich insgesamt 15,61 Milliarden Euro erwirtschaftet worden. Damit habe sich der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um rund 28,23 Prozent gesteigert (2019: 12,17 Milliarden Euro). Insgesamt 3,70 Milliarden Pakete wurden laut „Heute im Bundestag“ im Jahr 2020 verschickt; 20,89 Prozent mehr als im Jahr zuvor (Sendungsmenge 2019: 3,06 Milliarden Stück).

Für das vergangene Jahr wird mit einem weiteren Umsatzplus von rund 13 Prozent auf knapp 17,67 Milliarden Euro gerechnet. (sn)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.