-- Anzeige --

Auszeichnung für die Fiege-Gruppe

Jens Fiege
© Foto: Fiege-Gruppe

Vorstandsmitglied Jens Fiege erhält "European 3PL Executive of the Year 2010 Award" für besondere Leistungen im Bereich Unternehmensführung


Datum:
09.12.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Greven. Jens Fiege, Vorstandsmitglied der Grevener Fiege-Gruppe, ist in Brüssel mit dem "European 3PL Executive of the Year 2010 Award" ausgezeichnet worden. Fiege erhielt die Anerkennung im Bereich Business Management sowie für besondere Leistungen im Bereich Unternehmensführung. In den Jahren zuvor ging der Award unter anderem an John Pattullo, CEO von CEVA Logistics, sowie an John Allan, damaliger CFO der Deutschen Post World Net.

Jens Fiege ist der bislang jüngste Gewinner dieses Awards, der gleichzeitig für die gesamte Unternehmensgruppe  eine Auszeichnung für herausragende Leistungen in der Logistik darstellt. Die Verleihung werde in hohem Maße von Logistikkunden beeinflusst und stelle dadurch ein großes Vertrauensvotum dar – ausgesprochen von denjenigen, die täglich mit Logistikdienstleistern zusammenarbeiten, heißt es in der Begründung der Jury. Gleichzeitig wurden Jost und Klaus Hellmann von Hellmann Worldwide Logistics mit dem "Lifetime Logistics Leadership Award" ausgezeichnet.

"In der Logistikbranche ist Erfolg immer einem Team zuzuschreiben. Daher sehe ich die Auszeichnung als Bestätigung für die Ziel führende Arbeit des gesamten Management-Teams", freute sich Jens Fiege über den Award. Das Unternehmen werde weiterhin daran arbeiten, seinem Ruf als innovativer Logistikpartner treu zu bleiben. (sno)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.