-- Anzeige --

Videohighlights LOGISTIK.DIGITAL 2020, Teil 2

Vertieft in die Welt des Realtime-Trackings (v.l.): Moderatorin Mareike Haus (VerkehrsRundschau), Michael Brandt, Project Coordinator iPAL bei der EPAL, Daniela Holzmann, Customer Success Manager bei Shippeo, und Stefanie Bergfeld, Produktmanagerin von Agheera
© Foto: Anja Kiewitt/VerkehrsRundschau

Zum Thema "Wo ist meine Sendung? Trends aus der Welt des Realtime-Trackings" diskutierten EPAL-CEO Christian Kühnhold und iPal-Projektleiter Michael Brandt mit Vertreterinnen von Agheera und Shippeo.


Datum:
01.10.2020
Autor:
Anja Kiewitt
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Dortmund. Mit der Fachtagung „VR Businesstalks Logistik.Digital“ fand am 16. und 17. September 2020 im Kongresszentrum Dortmund die erste Präsenzveranstaltung der VerkehrsRundschau in Corona-Zeiten statt (VerkehrsRundschau berichtete). Um Trends aus der Welt des Realtime Trackings - und zwar vom Lkw, über Trailer und Wechselbrücken bis hin zum Ladungsträger - ging es in der dritten Sequenz. Christian Kühnhold, CEO EPAL, sowie Michael Brandt, Projektkoordinator iPAL, hatten den aktuellen Status Quo der trackbaren EPAL-Palette im Gepäck, bevor die Aussteller Shippeo und Agheere in ihren Pitches darlegten, warum Realtime-Tracking nicht nur Verladersache ist, sondern auch für Spediteure zahlreiche Vorteile bringt. Im Anschluss nutzten die Veranstaltungsteilnehmer die Gelegenheit, mit Referenten und Ausstellervertreterinnen zum Thema zu diskutieren. Die Highlights der Sequenz "Trends aus der Welt des Realtime-Trackings" haben wir im Video, das sie unten auf dieser Seite ansehen können, für Sie zusammengefasst.

Möchten Sie mehr zum Thema Digitalisierung in der Logistik wissen? In der Ausgabe 41, die am 9. Oktober erscheint, beleuchtet die VerkehrsRundschau-Redaktion in einer Background-Ausgabe zum Thema Künstliche Intelligenz Status Quo und Perspektiven der Zukunftstechnologie. Auch bei Logistik.Digital stand dieses Thema mit der Vortragssequenz "KI im Transportmanagement" im Fokus eines Expertentalks. Nachbericht und Videohighlights finden Sie zum Erscheinungstermin auf VR Plus und verkehrsrundschau.de.

Mehr auf VR plus

Weitere Inhalte und Arbeitshilfen rund um das Thema Telematiksysteme und Speditionssoftware finden Sie auf VerkehrsRundschau Plus, dem Profiportal der VerkehrsRundschau für Abonnenten unter den Hashtags #TelematikSysteme und #Paletten.

Noch kein Abonnent und neugierig?

Dann testen Sie jetzt VerkehrsRundschau plus unverbindlich zwei Monate lang und überzeugen Sie sich von unserem nutzwertigen Profiportal! Neben dem aktuellen E-Paper finden Sie dort auch Informationen zu Lkw-Fahrverboten, Arbeitshilfen und Checklisten, Marktübersichten für Transport- und Logistikunternehmen, Branchenkennzahlen sowie unsere Insolvenzdatenbank. Außerdem erhalten Sie acht Ausgaben der VerkehrsRundschau. Das Kennenlern-Angebot läuft automatisch aus.

Hier gelangen Sie zum VerkehrsRundschau Kennenlern-Angebot.


Impressionen von der Fachkonferenz Logistik.Digital 2020

Bildergalerie

LOGISTIK.DIGITAL 2020: "Wo ist meine Sendung?" - Highlights aus Sequenz 3

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.