Night Star Express, Sprinter

Als neuen Service bietet Night Star Express zeitnahe Infos zum Sendungsstatus an 

©Night Star Express

Neuer E-Mail-Service bei Night Star Express

Einen neuen Service bietet Night Star Express seinen Kunden an. Per E-Mail informiert der Express-Dienstleister über den Status der Sendungen.

Der Expressdienstleister bietet seinen Kunden einen neuen, kostenfreien E-Mail-Service an. Die Kunden werden über Verzögerungen in der Zustellung oder über die Ablieferung beim Empfänger informiert.  "Unsere Kunden erhalten künftig per E-Mail eine Benachrichtigung über die Zustellung ihrer Sendung. Das trägt auf beiden Seiten zu reibungslosen, und unkomplizierten Prozessen bei", sagt Matthias Hohmann, Geschäftsführer von Night Star Express.

Der Service soll zum Beispiel zum Einsatz kommen, sollte es einmal aus Witterungsgründen, Staus auf Autobahnen oder Hindernissen kurz vor dem Ziel zu Verzögerungen kommen. Dabei handelt es sich in der Regel um nicht beeinflussbare Ausnahmefälle, betont Matthias Hohmann. „Schließlich reagieren wir auch kurzfristig auf besondere Ereignisse“, betont er.

Night Star Express ist ein Zusammenschluss von sechs mittelständischen Logistikdienstleistern. Seit Gründung im Jahr 1993 erbringt das Unternehmen Nachtexpress-Dienstleistungen: Kundensendungen werden bis zum späten Nachmittag abgeholt und in der folgenden Nacht bis spätestens acht Uhr, vielfach
auch früher, zugestellt. Die Anlieferung bei den Empfängern findet quittungslost statt. Sie wird elektronisch dokumentiert und ist über eine Trackingseite online abrufbar.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special KEP – KURIER-, EXPRESS-, PAKETDIENSTE.

1000px 588px

KEP – Kurier-, Express-, Paketdienste, Night Star Express Logistik


WEITERLESEN: