-- Anzeige --

Noerpel eröffnet neues Logistikzentrum

Noerpel eröffnet neues Logistikzentrum
Symbolische Schlüsselübergabe (von links): Andreas Bellmann (Bürgermeister der Gemeinde Elsdorf), Mathias Buschbeck (BP), Fred-Markus Bohne (Panattoni), Stefan Noerpel-Schneider (Noerpel-Gruppe) und Hans-Heinrich Ehlen (ehemaliges Mitglied des Niedersächsischen Landtags)
© Foto: Noerpel

Nach nur wenigen Monaten Bauzeit haben die Noerpel-Gruppe und Entwickler Panattoni ein neues Logistikzentrum in Elsdorf offiziell eröffnet. Der an der A1 zwischen Hamburg und Bremen gelegene Standort ist der bislang größte der Noerpel-Gruppe.


Datum:
23.11.2017
Autor:
Mareike Haus
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Elsdorf. Nach nur wenigen Monaten Bauzeit haben die Noerpel-Gruppe und Logistikimmobilien-Entwickler Panattoni am Mittwoch ein neues Logistikzentrum im LogIn Park Elsdorf offiziell eröffnet. Mit 43.000 Quadratmetern Gesamtfläche ist die Anlage direkt an der A1 zwischen Hamburg und Bremen der bisher größte Einzelstandort der Noerpel-Gruppe. Auf dem 100.000 Quadratmeter großen Grundstück sind in den letzten Monaten rund 41.600 Quadratmeter Lagerfläche, über 500 Quadratmeter Mezzaninfläche und zirka 1.000 Quadratmeter Büro- und Sozialräume entstanden.

Neukunde BP ist bereits eingezogen

Mehr als 80 Prozent der Fläche hat Noerpel bereits an Kunden aus Industrie und Handel vergeben, die ersten Kundenprojekte sind bereits eingezogen. Dazu zählt unter anderem der Mineralölkonzern BP, der rund 25.000 Quadratmeter der Logistikanlage nutzt.

„Wir haben hier in Elsdorf ein zukunftsweisendes Neubauprojekt erfolgreich abgeschlossen“, sagt Stefan Noerpel-Schneider, geschäftsführender Gesellschafter der Noerpel-Gruppe. „An dieser Stelle geht dafür mein Dank an alle Beteiligten: an Politik und Verwaltung für die konstruktive Unterstützung, an Panattoni für die gute Zusammenarbeit und an die Kollegen aus unserem Projektteam für ihr außerordentliches Engagement.“ (mh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.