Gobo Lkw

Gobo Transport beschäftigt sich im Kerngeschäft neben Stückguttransporten auch noch mit dem Transport von Containern, Flüssigkeiten und Pharmaprodukten

©Gobo Transport & Logistics

Gobo Transport übernimmt Wijsen Logistics

Mit der Übernahme ist beiden Transportunternehmen geholfen. Wijsen Logistics hatte keinen Nachfolger für den von der Familie geführten Betrieb und Gobo Transport plant damit unter anderem sein Geschäft in die Schweiz auszubauen.

Maastricht. Das niederländische Transportunternehmen Gobo Transport aus Lanaken hat den kleineren Marktkonkurrenten Wijsen Logistics aus der Nachbargemeinde Maastricht übernommen. Die Inhaber von Wijsen wollen auf diese Art die Zukunft des Betriebs sicherstellen, heißt es in einer Mitteilung. In der eigenen Familie habe es keinen Nachfolger für den Familienbetrieb gegeben. Sowohl Gobo Transport als auch Wijsen Logistics sind neben dem Benelux-Raum auch in Deutschland aktiv.

Daneben pflegt Gobo Transport noch besonders viele Geschäftsbeziehungen nach Frankreich. Wijsen dagegen hat viele Kunden in der Schweiz. Die beiden Spezialgebiete würden sich hervorragend ergänzen und die künftige Zusammenarbeit auf eine gute Grundlage stellen, heißt es seitens der Unternehmen.

Wijsen Logistics ist neben dem täglichen Linienverkehr in die Schweiz spezialisiert auf 24-Stunden-Schnelllieferungen in einem Radius von 300 Kilometern um den Unternehmenssitz in Maastricht herum. Bei dem Familienbetrieb arbeiten zurzeit rund 50 Mitarbeiter. Wijsen Logistics besitzt 55 Zugmaschinen und 80 Anhänger beziehungsweise Auflieger. Die Mitarbeiter, der Fuhrpark sowie alle anderen Firmeneinrichtungen werden von Gobo komplett übernommen.

Gobo Transport, das im Kerngeschäft neben Stückguttransporten auch noch Container, Flüssigkeiten und Pharmaprodukte befördert, beschäftigte vor der Übernahme etwa 150 Mitarbeiter an sechs Standorten in den Niederlanden, in Belgien, Deutschland und der Slowakei. Der Fuhrpark wird mit der Übernahme auf 130 Zugmaschinen und 250 Anhänger, Auflieger und Tankanhänger wachsen. Vergangenes Jahr erwirtschaftete Gobo Transport einen Umsatz von 32 Millionen Euro. (kw)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LKW-LANDVERKEHR & STÜCKGUT.

1000px 588px

Lkw-Landverkehr & Stückgut, Niederlande, Belgien und Luxemburg – Transport, Spedition & Logistik, Markt für Transport, Spedition und Logistik, Logistikregionen & Standorte


WEITERLESEN: