Porter Erismann

Porter Erismann, vormaliger Vice President von Alibaba, hält auf er MHLC eine Keynote

©German Brand Award

Dematic bringt MHLC nach Deutschland

Die in den USA bereits seit vielen Jahren etablierte, vom Intralogistikanbieter Dematic ausgerichtete Material Handling & Logistics Conference (MHLC) feiert zur LogiMAT 2020 offiziell Premiere in Europa.

Heusenstamm/Stuttgart. Nachdem Intralogistikanbieter Dematic in diesem Jahr bereits eine Kick-off-Veranstaltung durchgeführt hatte, wird die hauseigene Material Handling & Logistics Conference (MHLC) am 8. und 9. März 2020 in Stuttgart unter dem Motto „MOVE – Your Supply Chain“ ihre offizielle Europapremiere feiern. Damit dient die Veranstaltung, die bereits über 30 Mal in den USA ausgetragen wurde, optimal als Einstimmung auf die LogiMAT, die im Anschluss ebenfalls in Stuttgart stattfindet.

Die MHLC  wird am 8. März 2020 in der Eventlocation Goldbergwerk in Stuttgart-Fellbach eröffnet, bevor das Konferenzprogramm am Folgetag im Mövenpick Hotel Stuttgart über die Bühne geht. Als einen der Keynote-Speaker nennt Dematic Porter Erismann, vormaliger Vice President des E-Commerce-Riesen Alibaba.

20 Vorträge internationaler Experten

Das aus über 20 Vorträgen bestehende Konferenzprogramm der MHLC ist in vier thematisch festgelegte Streams unterteilt, in denen sich internationale Experten mit den Herausforderungen in der Intralogistik sowie innovativen Lösungsansätzen befassen. Der erste Stream steht unter dem Titel „Arbeit und Führung“ und beinhaltet unter anderem die Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Unternehmensführung sowie Marketing im digitalen Zeitalter. Die „nächste Generation der Supply Chain“ greift die Logistik der letzten Meile, innovative Technologien und Robotiklösungen auf. Der dritte Stream widmet sich der „Macht von Daten“. Darunter fallen Big Data, Blockchain und künstliche Intelligenz. Wie Unternehmen „Arbeitsabläufe optimieren“ können, ist Thema des vierten Streams. Dabei werden insbesondere das Thema Software und digitale Lösungen für die Verbesserung der Intralogistik in den Fokus gerückt.

Eine Partner- und Branchenausstellung sowie das „Future-Lab“ als Präsentationsmöglichkeit für Start-ups runden die MHLC ab. Dematic plant, die Veranstaltung in den kommenden Jahren in Spanien, Großbritannien, Italien und Frankreich fortzusetzen.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special MESSE LOGIMAT.

1000px 588px

Messe Logimat


WEITERLESEN: