-- Anzeige --

Koch International startet Karriere-Website

Auf der neuen Karriereseite steht Koch International als Ausbilder und Arbeitgeber im Fokus
© Foto: Screenshot: koch-karriere.de

Das Osnabrücker Logistikunternehmen hat seine Homepage überarbeitet. Auf einer eigenen Website widmet sich Koch nun vollständig dem Thema Karriere.


Datum:
13.11.2017
Autor:
Julia Thomsen
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Osnabrück. Der Logistiker Koch International hat am 13. November seine überarbeitete Homepage gestartet. Neben einer neuen Unternehmensseite, die die Logistikdienstleistungen in den Fokus stellt, widmet sich das Unternehmen auf einer separaten Karriereseite den Einstiegsmöglichkeiten ins Unternehmen. Mit dem Relaunch möchte das Osnabrücker Logistikunternehmen gezielter auf Kunden- und Bewerberanforderungen eingehen und das Potenzial einer flexiblen Webseite ausschöpfen, heißt es seitens des Unternehmens.

Auf der neuen Karriereseite steht Koch International als Ausbilder und Arbeitgeber im Fokus und informiert über das Familienunternehmen, die Einstiegschancen für Schüler, Studenten und Berufserfahrene sowie die Leistungen, die Koch International seinen Mitarbeitern bietet. Mit wenigen Klicks können sich Jobinteressenten online initiativ oder auf ausgeschriebene Stellen bewerben.

Auf kürzestem Weg zur gesuchten Information

Die Hauptseite informiert über die Services aus dem ganzen Spektrum der Logistik und legt damit das Hauptaugenmerk auf Kunden- und Interessentenbelange. Der neue Markenauftritt soll es ihnen erleichtern, Sendungen innerhalb Deutschlands, europaweit oder über die Grenzen Europas hinweg auf den Weg zu bringen. Zudem wird über Aktuelles und Leistungen wie die intelligente Lagerlogistik oder zuverlässige Zollabfertigung informiert.

Die neue thematische Sortierung verdeutliche das Leistungsspektrum, das Koch International in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt hat, so die Erklärung des Unternehmens. Der Website-Besucher gelange auf kürzestem Weg zu der von ihm gesuchten Information. „Ohne zeitraubende Suche oder unübersichtliche Menüführung sind Inhalte leicht auffindbar und benutzerfreundlich aufbereitet – eine runde Geschichte“, sagt Geschäftsführer Uwe Fieselmann. Zur neuen Website gelangen Interessenten über den Link www.koch-international.de. Die Karriereseite ist unter www.koch-karriere.de zu finden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.