Das neue Hochregallager von Amazon in Pforzheim

Das neue Schmalgang-Hochregallager in Pforzheim

©BVL

Amazon-Standort Pforzheim bekommt neues Hochregallager

Der Konzern hat in das neue Hochregallager über zehn Millionen Euro investiert und weitet damit die Lagerfläche am Standort deutlich aus.

Pforzheim. Das Amazon-Lager in Pforzeim hat ein neues Schmalgang-Hochregallager bekommen. Insgesamt investierte der Konzern zehn Millionen Euro in die Umrüstung, berichten lokale Medien. Vergangene Woche wurde das neue Hochregallager im Rahmen des „Tag der Logistik“ eingeweiht.

Das neue Hochregallager ermögliche es, künftig zwei Millionen zusätzliche Artikel auf derselben Fläche einzulagern, hieß es weiter. Die Investition sei ferner ein klares Bekenntnis zum Standort. (sno)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special AMAZON LOGISTIK.

1000px 588px

Amazon Logistik


WEITERLESEN: