-- Anzeige --

Zufall meldet für 2010 Rekordumsatz

Vor allem internationale Aktivitäten waren 2010 erfolgreich
© Foto: W.M. Rammler / P.O.S.KRESIN DESIGN

Umsatz steigt um 15,9 Prozent / Vor allem internationale Aktivitäten erfolgreich


Datum:
05.04.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Göttingen. Der mittelständische Transport- und Logistikdienstleister Zufall Logistics hat mitgeteilt, dass er 2010 mit einem Umsatz von 253,8 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 15,9 Prozent verbuchte. Die erzielten Erlöse lägen damit deutlich über denen des bisherigen Rekordjahres 2008 mit damals 241,6 Millionen Euro.

Neben dem nationalen Transportgeschäft (110,3 Millionen Euro / ein Plus von 11,3 Prozent) hätten vor allem die internationalen Aktivitäten zum Ergebnis beigetragen: Demnach erlösten die europäischen Verkehre 71,1 Millionen Euro (Plus 13,3 Prozent), der Umsatz mit interkontinentalen Transporten kletterte um 35,5 Prozent auf 27,5 Millionen Euro. Auch das Geschäft mit Nachtexpress-Dienstleistungen floriere weiter (12,3 Millionen / plus 26 Prozent). Gleiches gelte für das Geschäftsfeld Logistik, das um 20,9 Prozent auf 26,1 Millionen Euro Umsatz angewachsen sei.

Mit dem Umsatz seien auch die Sendungsmengen deutlich gestiegen: Insgesamt wurden nach Angaben der Zufall-Logistics-Gruppe an den neun Standorten 3,5 Millionen Sendungen auf den Weg gebracht – das entspräche einem Zuwachs von 12,7 Prozent. (jko)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.