-- Anzeige --

Weltweite Sendungsbilanz: Luftfracht überflügelt Seefracht

Die weltweite Luftfracht-Sendungsmenge stieg im ersten Halbjahr um 38 Prozent und überflügelt die Seefracht, die um 13 Prozent wuchs
© Foto: Lufthansa Cargo

Weltweite Luftfracht-Sendungsmenge legt im ersten Halbjahr um 38 Prozent zu / Seefracht wächst um 13 Prozent


Datum:
18.08.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

London. Die weltweit per Luftfracht beförderte Sendungsmenge ist im 1. Halbjahr um 38 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gewachsen. Dagegen verzeichneten die Seefrachttransporte lediglich ein Plus von durchschnittlich 13 Prozent. Dies geht aus jüngsten Analysen des Londoner Marktforschungsunternehmens Transport Intelligence hervor.

Als wichtigsten Grund für das boomende Cargogeschäft nennt der Bericht die extrem hohe Nachfrage der Industrie nach Nachschublieferungen zur Wiederauffüllung ihrer Lagerbestände. Diese waren in der vorangegangenen Krise stark heruntergefahren worden und müssen aufgrund der konjunkturellen Erholung jetzt dringend erneuert werden.

Weil viele Bestände inzwischen wieder aufgefüllt worden sind, erwarten die britischen Analysten für das zweite Halbjahr ein Abflachen des Wachstums speziell bei der Luftfracht aber auch bei Schiffstransporten. Für das kommende Jahr gehen sie besonders für die EU-Länder von einer moderaten Entwicklung der Transportnachfrage für Luft- und Seefrachtgüter aus. Erst 2013 dürften die per Schiff und Flugzeug beförderten Mengen wieder auf dem Stand von 2008 sein, also vor Ausbruch der globalen Krise, heißt es bei Transport Intelligence. (hs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.