-- Anzeige --

Temperatursensible Warentransporte nachverfolgen

Die konstante Funktion von Kühlaggregaten wird während des Transports kontinuierlich überwacht
© Foto: Vandata

Eine Komplettlösung zur Überwachung temperatursensibler Transporte bietet nicht nur eine lückenlose Dokumentation, sondern auch eine App im individuellen Kundendesign.


Datum:
05.11.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hohenfelde. Das Unternehmen Vandata – Smart Temperature Monitoring bietet eine digitale Lösung an, um die temperaturstabile Beförderung sensibler Güter lückenlos überwachen und dokumentieren zu können. Dabei handelt es sich um eine IoT-Komplettlösung, die Vandata gemeinsam mit dem Münchner Digitalisierungsspezialisten Juconn entwickelt hat.

Bei dieser Lösung werde die Überwachung temperaturgeführter Warentransporte ins Internet der Dinge verlegt, führte Vandata aus. Die konstante Funktion von Kühlaggregaten werde dabei kontinuierlich überwacht, Qualitäts- und sicherheitsrelevante Funktionen und Alarme, die beispielsweise bei Abfahrt, Ankunft, Veränderungen an den Türkontakten durch Öffnen und Schließen entstehen, würden dabei vollständig dokumentiert und gespeichert. Neben dem Datenabruf via Web-Portal gewährt eine App im individuellen Kundendesign einen Statusabruf des jeweiligen temperaturgeführten Transportvorganges auf dem Smartphone. Per Push-Nachricht informiert die App, falls Handlungsbedarf besteht. Auf Servern in Deutschland seien dabei sämtliche Daten sicher geschützt, verspricht Vandata.  

Die Digitaltechnik mache die Überwachung von temperaturgeführten Transporten bereits seit etlichen Jahren möglich, sagte Robert Kollerbohm von Vandata und fügte hinzu: „Echtzeit-Abrufbarkeit aller relevanten Daten und Informationen rund um anspruchsvolle Warentransporte via Smartphone-App und deren vollständige, revisionssichere Dokumentation – ein Transportunternehmen, das diesen Service-Level bietet, sichert sich das Vertrauen seiner Kunden und bestätigt dessen Qualitätsverständnis.“ (tb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.