-- Anzeige --

So wird man Deutscher Logistik-Preisträger 2010

© Foto: Nord Stream

Die Logistik der Nord-Stream-Gaspipeline: Die Präsentationsunterlagen des diesjährigen Siegers des Deutschen Logistik-Preises zum Herunterladen


Datum:
27.10.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Berlin. Wie befördert man 2,2 Millionen Tonnen Stahl auf einer zweimal 1224 Kilometer langen Verlegetrasse, um eine Gaspipeline vom russischen Wyborg durch die Ostsee bis ins deutsche Lubmin zu realisieren? Das war nur eine der vielen Herausforderungen, vor denen das Logistik-Expertenteam der Nord Stream AG stand. So viel sei verraten: sie haben alle gelöst. Letzte Woche erhielten sie für ihr gigantisches Projekt sogar den Deutschen Logistik-Preis 2010 der BVL. Die Präsentationsunterlagen für das Projekt „Die Logistik zur Pipeline" finden Sie hier und hier Teil 2. (eh) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.