-- Anzeige --

RS Components weitet Partnerschaft mit TNT Express aus

TNT Express arbeitet bereits seit April 2007 für RS Components
© Foto: TNT Express

Der KEP-Dienstleister wird auch die kommenden zwei Jahre sämtliche Inlands-Zustellungen für RS Components in Frankreich und Italien abwickeln


Datum:
09.09.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Amsterdam/Troisdorf. RS Components, ein Distributor in den Bereichen Elektronik sowie Wartung & Instandhaltung, hat TNT Express mit der Abwicklung sämtlicher Inlands-Zustellungen in Frankreich und Italien beauftragt. In Frankreich handelt es sich um eine Vertragsverlängerung, in Italien arbeiten TNT Express und RS Components nun erstmals zusammen, heißt es in einer Mitteilung des KEP-Dienstleisters.

Der Zweijahres-Vertrag umfasst die Next-day-Zustellung unterschiedlichster Elektronik-, Elektrik- und Mechanik-Bauteile an die Kunden von RS Components – vor allem Komponenten für Techniker im Bereich Forschung und Entwicklung sowie Wartung und Instandhaltung. Neben den Domestic-Transporten innerhalb von Frankreich und Italien stellt TNT Express in den beiden Ländern auch einzelne Sendungen aus Großbritannien zu.

RS macht fast die Hälfte des Umsatzes mit Online-Bestellungen. In Deutschland arbeitet TNT Express bereits seit April 2007 für RS Components. Dabei geht es um Sendungen im internationalen Bereich, vor allem in die Schweiz. Ab 1. November 2010 wird TNT Express von Deutschland aus auch Transporte nach Osteuropa, namentlich nach Polen, Tschechien und Ungarn übernehmen. Der Expressdienstleiter ist außerdem in Großbritannien, Singapur und Thailand für RS Components im Einsatz. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.