-- Anzeige --

Neue Zugverbindung beschert dem Lübecker Hafen Mengenzuwachs

06.06.2017 13:23 Uhr
Neue Zugverbindung beschert dem Lübecker Hafen Mengenzuwachs
Vom Hafen Lübeck fährt seit Mai ein neuer Shuttlezug nach Herne
© Foto: K. E. Vögele

Seit Mai verbindet ein Shuttlezug der TX Logistik regelmäßig den Hafen Lübeck mit dem nordrhein-westfälischen Herne. Die Verbindung bringt dem Hafen Aufwind.

-- Anzeige --

Lübeck. Für den Lübecker Hafen stehen die Weichen auf Wachstum. Wie die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) mitteilt, werden an ihren Anlagen seit Kurzem zusätzliche Trailermengen abgefertigt. Bereits Anfang Mai sei der Startschuss für eine neue Shuttlezug-Verbindung zwischen Lübeck und Herne gefallen, die von TX Logistik betrieben wird.

Kooperationspartner auf dieser Relation ist demnach die LHG-Tochter European Cargo Logistics (ECL). Basisladung bilden Güterströme, die zwischen Schweden und dem Ruhrgebiet sowie den Benelux-Ländern ausgetauscht werden. Die Kunden erhalten damit laut LHG eine zuverlässige Kombination aus Seeweg und Schiene.

Verbindung stärkt Kombiterminal am Lübecker Hafen

Die LHG stellt sich nach eigenen Angaben auf Mehrmengen ein, die bei jährlich 15.000 bis 20.000 Trailern liegen – das entspricht einem Zuwachs von gut 6 Prozent. Der Großteil werde über den Skandinavienkai in Travemünde laufen.

„Unser Hafen bietet als Bündelungspunkt eine optimale Gesamtlösung und baut mit dieser neuen Verbindung seine Stärken weiter aus“, so LHG-Chef Sebastian Jürgens. „Das ist ein höchst erfreulicher Mengenzuwachs, der uns natürlich Rückenwind verschafft und auch unser Kombiterminal beflügelt.“ Momentan fertigt Baltic Rail Gate nach Angabe der LHG pro Woche und Richtung sechs Züge zwischen Lübeck und Herne ab. (jt)

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Seefracht

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Teamleitung Modulschrankrevision

Frankfurt am Main;Frankfurt am Main

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.