-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 14. Oktober 2010

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
14.10.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unternehmen

Logistikauftrag - Fujitsu General (Euro) GmbH und der Logistikdienstleister Fiege haben einen Vertrag unterzeichnet, der die 2005 geschlossene Kooperation in Polen erneuert und erweitert. Das Abkommen beinhaltet zusätzliche Services, die im Zusammenhang mit den bestehenden Warehouse- und Transport-Dienstleistungen stehen. Das Logistikzentrum in D?browa Górnicza, in dem das gesamte Warehousing für den Hersteller von Klimaanlagen abgewickelt wird, hat eine Größe von mehr als 30.000 Quadratmetern. (sb) 

Verkehr

Lotsenpflicht gefordert - Nach den jüngsten Schiffshavarien auf der Ostsee hat der Schweriner Landtag am Mittwoch die Einführung einer generellen Lotsenpflicht für die Kadetrinne gefordert. Die Mehrheit der Abgeordneten stimmte damit einem Antrag von SPD und CDU sowie einem Änderungsantrag der FDP zu. Die Oppositionsfraktion forderte, bei der internationalen Schifffahrtsorganisation IMO darauf zu dringen, dass die Kadetrinne einer allgemeinen Lotsenannahmepflicht unterworfen wird. Die Schiffspassage nördlich von Rostock gilt als eine der am meisten befahrenen Routen weltweit. Bis zu 200 Schiffe pro Tag werden dort registriert, rund 60.000 im Jahr. (dpa)

Politik

Stuttgart 21 - Der Schlichter im Konflikt um das Bahnprojekt Stuttgart 21, Heiner Geißler, peilt einen Beginn der Gespräche an diesem Freitag an. "Die Vorgespräche sind fast abgeschlossen", sagte der frühere CDU-Generalsekretär am Mittwochabend. Auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) ging davon aus, das die Gespräche zwischen Gegnern und Befürwortern der umstrittenen Umwandlung des Stuttgarter Kopfbahnhofs in eine unterirdische Durchgangsstation noch diese Woche starten. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.