-- Anzeige --

IAA Messe News 2022: Allgemeine Infos

Die letzte IAA Nutzfahrzeuge fand 2018 in Hannover statt
© Foto: IAA Transportation

Willkommen auf dem Dashboard mit allen allgemeinen Infos rund um die IAA Transportation 2022.


Datum:
14.07.2022
Autor:
Fabian Faehrmann
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kaum eine Messe besitzt in Deutschland eine derarte Bekanntheit wie die IAA. Kein Wunder, sie findet ja auch seit 1897 zumindest meist regelmäßig statt. Die vergangenen vier Jahre musste der Nutzfahrzeug-Ableger der Messe eine Zwangspause einlegen. Nun ist die IAA wieder zurück und tritt für "unsere" Branche erstmals mit dem Namenszusatz Transportation auf.

Auf dieser Themenseite erfahren Sie grundlegende Infos zu der Messe. Was wir schon vorausschicken können: Es hat sich einiges geändert. So spielt beispielsweise die "letzte Meile" eine zentrale Rolle bei den Ausstellern. Wir haben für Sie alle wichtigen Bereiche kompakt zusammengefasst. Zudem dürfen Sie sich auf eine Bildergalerie freuen, die Sie auf eine Zeitreise in die Anfänge der IAA führt. 

Weitere Themen sind: 

Lkw/Trucks
Transporter/Van/Pick-up
Trailer/Body/Ladehilfen
Telematik/Speditionssoftware
Reifen/Komponenten/Zubehör
Service und Dienstleistungen

Die VerkehrsRundschau-Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf dieser Seite. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.