-- Anzeige --

Talson feiert 40-jähriges Bestehen

Durch ihre modulare Aluminium-Seitenwände aus separaten, genieteten Paneelen können Talson-Fahrzeuge kostengünstig und schnell repariert werden, gleichzeitig punkten sie durch minimalem Materialabfall
© Foto: Talson

Ein Jubiläum auf der IAA feiert Talson: Vor 40 Jahren wurde das Unternehmen von Kees Thunnissen gegründet. Der Ingenieur und Universitätsabsolvent der Luftfahrttechnik kombinierte Flugzeugdesign mit Kofferanhängern. Er entwickelte den Talson-Anhänger aus Aluminium mit selbsttragender Oberstruktur und beachtlicher Gewichtsersparnis.


Datum:
14.07.2022
Autor:
Gerfried Vogt-Möbs/Fabian Faehrmann
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Als einer der ersten Umsetzer von Rollenbahnen für Luftfracht und Erfinder des multifunktionalen Talfix-Ladungsträgersystems will Talson innovative, nachhaltige und zuverlässige Anhänger liefern. Die aktuelle Produktpalette umfasst Luftfracht, multifunktionale Koffer für Stückgut, intermodale Lösungen, FNA- Linie sowie innerstädtische Logistikkoffer, die perfekt in die engen Straßen der Stadt passen.

Anlässlich seines 40-jährigen Bestehens konzentriert sich Talson nicht nur auf Produktqualität, die es seinen Kunden bietet, sondern auch auf den Beitrag seiner Fahrzeuge zum Umweltschutz. Daher ist man in Massbree stolz darauf, als einziger Kofferhersteller in Europa, der seine Fahrzeuge hauptsächlich aus Aluminium herstellt, einen aktiven Beitrag zur Erreichung dieses Ziels zu leisten. 

 

Lange Lebensdauer

Kunden nutzen ihre Talson-Aluminium-Fahrzeuge im Durchschnitt 15 Jahre, so der Hersteller. Das seien rund 25 Prozent länger als andere Anhänger. Die Talson Aluminum Box-Fahrzeuge sollen so nicht nur zu nierdrigen Gesamtbetriebskosten (TCO) ihrer Kunden beitragen sondern auch überflüssigen Materialeinsatz im Zusammenhang mit der Erneuerung des Fuhrparks verhindern.

Darüber hinaus will Talson durch den Einsatz modularer Aluminium-Seitenwände aus separaten, genieteten Paneelen eine kostengünstige und schnellere Reparatur und gleichzeitig minimalem Materialabfall garantieren. Das multifunktionale Talfix-System mit mehr als 10.000 einsetzbaren Löcher in den Seitenwänden sowie die breite Palette von Beladungsoptionen ermögliche es den Nutzern, die Kapazität ihrer Anhänger effizienter einzusetzen, was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch und weniger Emissionen führe.

Talsson ist auf der IAA in Halle 27, Stand E 17, zu finden. 

(gvo/ff)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.