-- Anzeige --

Hochschule Osnabrück veranstaltet 23. Osnabrücker Logistiktag

Im vergangenen Jahr stand der Osnabrücker Logistiktag 2014 unter dem Motto "Verkehr und Transport"
© Foto: Hochschule Osnabrück

Am 15. September findet der 23. Osnabrücker Logistiktag statt. Das Thema lautet „Herausforderungen und Lösungen für die Branchenlogistik“.


Datum:
01.06.2015
Autor:
Stefanie Nonnenmann
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Osnabrück. Die Hochschule Osnabrück veranstaltet am 15. September den 23. Osnabrücker Logistiktag. Das Thema in diesem Jahr lautet „Herausforderungen und Lösungen für die Branchenlogistik“. Nach Angaben der Hochschule wurde die Traditionsveranstaltung wurde neu konzipiert: So findet die Fachtagung von 13.30 bis 22.00 Uhr statt, erstmals werden Preise für herausragende Logistiklösungen in einer Abendveranstaltung vergeben.

Als Redner erwartet der Logistiktag unter anderen den Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Olaf Lies sowie den international renommierten Projektmanager Klaus Grewe. Weitere Informationen sowie das Programm gibt es online unter http://www.wiso.hs-osnabrueck.de/13571.html (sno)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.