-- Anzeige --

Hartmann International kauft Wöstemeier

Hartmann International
Feierliche "Schlüsselübergabe" (v. l. n. r.): Claus Graewe-Wöstemeier (Geschäftsführer Wöstemeier), Peter Graewe-Wöstemeier (Geschäftsführer Wöstemeier), Andreas Hartmann (Geschäftsführender Gesellschafter Hartmann International), Uwe Lachmann (Geschäftsführer Hartmann International) und Björn Böhme (Geschäftsführer Hartmann International)
© Foto: Hartmann International

Hartmann International Wöstemeier Spedition Übernahme Zukauf Kauf Wachstumsstrategie Paderborn Lippstadt


Datum:
05.12.2023
Autor:
Eva Hassa
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hartmann International mit Hauptsitz in Paderborn expandiert weiter. Mit Wirkung zum 1. Januar 2024 übernimmt das internationale Transport- und Logistikunternehmen das Familienunternehmen Wöstemeier aus Lippstadt, das sich auf Lagerlogistik und den Transport von Stückgut sowie Teil- und Komplettladungen spezialisiert hat. Das bestätigt Uwe Lachmann, Geschäftsführer von Hartmann International, gegenüber der VerkehrsRundschau. Wöstemeier wurde in 1937 gegründet und beschäftigt derzeit insgesamt 72 Mitarbeiter an den Standorten Lippstadt und in Biessenhofen/Allgäu.

Übernahme mangels Nachfolger

„Unsere Unternehmen kennen uns seit über 30 Jahren und wir haben bereits in verschiedenen Bereichen lange zusammen gearbeitet“, erklärt Lachmann. „Uns eint der hohe Qualitätsanspruch“, sagt er. Außerdem sei das Kundenportfolio beider Unternehmen fast deckungsgleich. Die Übernahme sei nun erfolgt, erklärt er, weil die dritte Generation der Wöstemeier Spedition keine familieninternen Nachfolger gefunden habe. Hartmann International werde ausschließlich die Aktivitäten von Wöstemeier in Lippstadt übernehmen und damit rund 25 Mitarbeiter sowie rund ein Dutzend Lkw, die Aktivitäten der Spedition in Biessenhofen/Ostallgäu seien anderweitig verkauft worden, sagt er ohne Namen zu nennen. 

Hartmann setzt auf Wachstumsstrategie

„Die Übernahme ist ein weiterer Teil in unserer Strategie, ein führendes, innovatives Logistiknetzwerk aufzubauen. Sie spiegelt unser Engagement wider, in Menschen, Technologie und nachhaltige Geschäftspraktiken zu investieren“, unterstreicht Andreas Hartmann, geschäftsführender Gesellschafter von Hartmann International. Mit der Übernahme von Immobilien, Fuhrpark und Mitarbeitenden agiere Hartmann International an Wöstemeiers Standorten in Lippstadt künftig auf rund 35.000 Quadratmetern (qm). Insgesamt bewirtschaftet die Hartmann International Gruppe dann 149.000 qm Logistikflächen an 14 Standorten.

Hartmann International wurde in1856 gegründet und beschäftigt nach eigenen Angaben rund 640 Mitarbeiter sind an insgesamt 14 Standorten. Das Unternehmen bietet unter anderem Stückguttransporte und ist Partner der Kooperation Cargoline. Außerdem ist das Unternehmen in der Logistik aktiv sowie in den Bereichen Air, Sea & Rail sowie weltweite Privat- und Firmenumzüge.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.