-- Anzeige --

GeoPost/DPD Group: Yves Delmas ist neuer CEO der Gruppe

Yves Delmas ist neuer CEO der GeoPost/DPD Group
© Foto: Patrice Maurein

Yves Delmas soll als neuer CEO der GeoPost/DPD Group die Expansion des Unternehmens vorantreiben, im Blick hat man dabei besonders den Bereich E-Commerce.


Datum:
06.05.2022
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Yves Delmas wurde zum Chief Executive Officer der GeoPost/DPD Group und Executive Vice President der La Poste-Gruppe und Mitglied des Vorstandes ernannt.Yves Delmas hat mehrere Führungspositionen in den Paket- und Express-Tochtergesellschaften des Unternehmens innegehabt, darunter bei Chronopost und Jet Worldwide. Er war außerdem Geschäftsführer, stellvertretender Vorsitzender und dann Vorsitzender von SEUR, der Tochtergesellschaft von GeoPost in Spanien. Im Mai 2016 wurde er zum Managing Director Europe der GeoPost/DPD Group ernannt.

Nach dem Tod von Boris Winkelmann im Dezember 2021 übernahm Yves Delmas kommissarisch die Geschäftsführung von GeoPost/DPD Group. Als CEO der GeoPost/DPD Group mit einem Umsatz von fast 15 Milliarden Euro und 2,1 Milliarden zugestellten Paketen im Jahr 2021 soll Yves Delmas die weitere Umsetzung der „Together & Beyond 2025“-Strategie vorantreiben, mit der das Unternehmen zu einem „führenden Impulsgeber für den E-Commerce“ werden will.

„Yves Delmas hat einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung von GeoPost geleistet, die sich zum größten Paketzustellnetz in Europa entwickelt hat. Unter seiner Führung wird GeoPost die Beschleunigung und Entwicklung in strategischen Bereichen konsolidieren und gleichzeitig ihre internationale Expansion fortsetzen“, sagte Philippe Wahl, Präsident und CEO der La Poste-Gruppe und Vorstandsvorsitzender von GeoPost. (tb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.