-- Anzeige --

Belgien: Röhlig Logistics baut Netzwerk aus

Samuel Teca, Business Development Manager, Thierry Delmotte, General Manager Belgium, und Patrik Peetermans, Airfreight Manager, (von links nach rechts) von Röhlig Belgien haben ihre Arbeit im neuen Büro aufgenommen
© Foto: Röhlig Logistics

Mit einem neuen Büro am Flughafen Lüttich erweitert das Transportunternehmen sein globales Netzwerk aus.


Datum:
20.01.2023
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Röhlig Logistics hat seine lokale Präsenz in Belgien mit der Eröffnung eines neuen Büros am Flughafen Lüttich zum 1. Januar 2023 erweitert: Der Flughafen liegt im Zentrum des "Goldenen Dreiecks" zwischen Amsterdam, Paris und Frankfurt, einem sehr dichten und in Europa einzigartigen Produktionsgebiet. Die Region beherbergt die größte Anzahl an Branchen, die Luftfrachttransporte nutzen.

Zudem durchqueren über 70 Prozent des europäischen Frachtverkehrs das "Goldene Dreieck". Da der Flughafen Lüttich mit vielen internationalen Flughäfen verbunden sowie von zahlreichen europäischen Metropolen aus leicht per Lkw zu erreichen ist, ist er ein wichtiges Frachtdrehkreuz und bedient rund 400 Millionen Verbraucher.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.