Geld

Das Bruttodurchschnittsgehalt liegt im Bereich "Einkauf und Logistik" laut dem Stepstone-Bericht bei 50.358 Euro pro Jahr 

©CHROMORANGE/dpa/picture-alliance

Stepstone-Gehaltsreport 2021: Logistik nicht unter den Top 10

Für den Bericht wurden die Bruttodurchschnittsgehälter in Deutschland in unterschiedlichen Branchen erhoben. Der Bereich "Einkauf und Logistik" liegt nicht unter den Spitzenreitern.

Düsseldorf. Die Mehrheit der Beschäftigten im Bereich "Einkauf und Logistik" ist mit ihrem Gehalt nicht zufrieden. Das ist ein Ergebnis des Stepstone-Gehaltsreports 2021, der im Februar erschienen ist. Er soll auch in diesem Jahr einen Überblick der durchschnittlichen Gehälter von Beschäftigten in Deutschland geben. Die Aufteilung erfolgt nach Berufsfeld, Region, Branche und Berufserfahrung.

Die Top-Branchen sind alte Bekannte. Ärzte, Finanzexperten und Juristen sowie Berater und Banker erzielen laut Umfrage die höchsten Gehälter. Der von Stepstone zusammengefasste Bereich „Einkauf und Logistik“ schafft es nicht in die Top 10, sondern befindet sich nur auf Platz 14. Das Bruttodurchschnittsgehalt liegt bei 50.358 Euro jährlich. Zum Vergleich: Über alle Branchen verteilt verdienen Arbeitskräfte in Deutschland im Schnitt 56.985 Euro pro Jahr.

Unternehmen im Süden zahlen am meisten

Besonders gut zahlen die Arbeitgeber in der Logistikbranche im Süden. Unter den Bundesländern liegt Baden-Württemberg auf dem Spitzenplatz, unter den Städten rangiert München bei den Gehältern auf Platz 1.

46 Prozent der Befragten aus „Einkauf und Logistik“ gaben an, mit ihrem Gehalt zufrieden zu sein. 54 Prozent, also die Mehrheit, ist laut Umfrage damit unzufrieden. Männer verdienen im Schnitt etwas mehr (51.474 Euro) als Frauen (46.470 Euro).

Supply-Chain-Manager ist der beliebteste Job

Zu den laut Umfrage beliebtesten Branchen-Jobs gehören Supply-Chain-Manager, Logistik-Manager und Einkäufer. Danach folgen Exportsachbearbeiter, Lagerleiter und Speditionskaufleute.

Für den Gehaltsreport wurden rund 250.000 Gehaltsdaten analysiert, die im Zeitraum Januar 2019 bis September 2020 erhoben wurden. Bei der Auswertung wurden aus Gründen der Vergleichbarkeit nur die Angaben derjenigen Umfrageteilnehmer berücksichtigt, die in Vollzeit arbeiten. (sn)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LOGISTIKREGION BADEN-WÜRTTEMBERG.

1000px 588px

Logistikregion Baden-Württemberg, Logistikregion Bayern, Löhne und Gehälter


WEITERLESEN: