Praktikum, Studium, Praktikant, Student

Nix Generation Praktikum: Laut einer aktuellen Studie würden sich 89 Prozent aller Praktikanten in Deutschland erneut bei ihrem Arbeitgeber bewerben

©contrastwerkstatt - Fotolia

Praktika: Transport & Logistik unter Top 10-Arbeitgebern

Laut der Studie "Future Talents Report" der HR-Beratung Clevis Consult gelingt es Arbeitgebern zunehmend besser, Praktikanten und Werkstudenten an sich zu binden.

Berlin. Transport & Logistik ist die achtbeliebteste Branche für Nachwuchstalente, noch vor dem Maschinen- und Anlagenbau sowie dem Bereich Beratung, Wirtschaftsprüfung & Recht. Das geht aus der neuen Praktikantenstudie "Future Talents Report" der HR-Beratung Clevis Consult hervor. Von Mai bis Oktober 2019 befragten die Berater 4624 Praktikanten und Werkstudenten zu ihrer Joberfahrung. Im Schnitt dauerte ihr Arbeitsverhältnis 4,8 Monate.

Generation Praktikum ist passé

Laut der Studie gelingt es Arbeitgebern zunehmend besser, Praktikanten und Werkstudenten an sich zu binden. 89 Prozent der Befragten würden sich erneut bei ihrem Arbeitgeber bewerben. Darüber hinaus loben sie die Arbeitsqualität der Unternehmen auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5 im Schnitt mit einer 4,1. "Wir sehen, dass viele Unternehmen sehr viele Ressourcen in die Qualität ihrer Praktikantenprogramme stecken und so immer attraktiver für die junge Generation werden", kommentiert Kristina Bierer von Clevis die Studienergebnisse.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special ARBEITSRECHT & PERSONALWESEN FÜR SPEDITEURE UND LOGISTIKER.

1000px 588px

Arbeitsrecht & Personalwesen für Spediteure und Logistiker, Logistik-Studium & Weiterbildung, Fach- und Führungskräfte in Transport & Logistik, Unternehmensführung Transport, Spedition & Logistik, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Transport & Logistik


WEITERLESEN: