Entsenderegeln

Das Onine-Seminar am 30. Juni bringt Licht in die undurchsichtigen Entsenderegeln in der EU

©Song_about_summer/stock.adobe.com

Online-Seminar: Entsenderegeln in der EU

Logistikunternehmen, die ihre Fahrer in andere EU-Länder schicken, müssen je nach Land unterschiedliche Entsenderegeln beachten. Im Online-Seminar am 30. Juni erklärt Fachanwältin Celina Werbinsky die Entsenderegelungen in den wichtigsten EU-Ländern.

München. Immer noch gibt es keine einheitlichen Entsenderegeln für die gesamte EU. Daher müssen sich Logistikunternehmen, die ihre Fahrer in andere EU-Länder schicken, mit vielen unterschiedlichen Regeln auseinandersetzen. Jedes EU-Mitgliedsland darf den Unternehmen, die Arbeitnehmer entsenden, bestimmte Verwaltungsmaßnahmen auferlegen. Dabei den Durchblick zu behalten, ist keine einfache Aufgabe, der Verwaltungsaufwand für Unternehmen ist enorm.

Online-Seminar "Entsenderegeln" am 30. Juni: Jetzt anmelden

Am 30. Juni von 10 bis 11 Uhr findet zu den Entsenderegeln in der EU ein Online-Seminar der VerkehrsRundschau in Zusammenarbeit mit dem BWVL und Fumo Solutions statt. Hier erfahren die Teilnehmer, welche Regeln in den wichtigsten EU-Ländern gelten, welche Voraussetzungen sie in welchem Land erfüllen müssen und welche Form der Arbeitserlaubnis wo notwendig ist.

Für VR-Abonnenten, Mitglieder des BWVL und Professional- und Premium-Kunden von FUMO Solutions ist die Teilnahme kostenlos. Melden Sie sich gleich hier zum Webinar an:

>> Zur Anmeldung Online-Seminar „Entsenderegeln“

Weitere Informationen zu den Entsenderegeln in der EU erhalten VRplus-Abonnenten in diesem Artikel: Neues zum Thema Entsenderegeln

Noch kein VRplus-Abonnent? Jetzt testen!

Testen Sie jetzt VerkehrsRundschau plus unverbindlich zwei Monate lang und überzeugen Sie sich von unserem Profiportal! Neben dem aktuellen E-Paper finden Sie dort auch Informationen zu Lkw-Fahrverboten, Arbeitshilfen und Checklisten, Marktübersichten für Transport- und Logistikunternehmen, Branchenkennzahlen sowie unsere Insolvenzdatenbank. Außerdem erhalten Sie acht Ausgaben der VerkehrsRundschau. Das Kennenlern-Angebot läuft automatisch aus.

>>Hier gelangen Sie zum VerkehrsRundschau Kennenlern-Angebot.

(ir) 

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special TRANSPORT-, SPEDITIONS- & LOGISTIKRECHT.

1000px 588px

Transport-, Speditions- & Logistikrecht, Löhne und Gehälter


WEITERLESEN: