-- Anzeige --

Über 20 Tankkarten-Anbieter im Vergleich

29.05.2012 09:20 Uhr
Über 20 Tankkarten-Anbieter im Vergleich
Tankkarten übernehmen immer mehr Aufgaben
© Foto: Euro-Shell

Mehr Services, mehr Tankkarten: Große interaktive Marktübersicht ermöglicht den Vergleich der verschiedenen Services von über 21 Tankkreditkarten

-- Anzeige --

München. Viele Tankkarten-Anbieter haben ihr Serviceportfolio in den vergangenen zwölf Monaten erweitert. DKV beispielsweise hat sein E-Reporting erweitert. Neu ist dabei der Bereich Mehrwertsteuererstattungen. Euro-Shell kann im Bereich elektronische Rechnungsstellung ab Sommer die internationalen Rechnungen als E-Invoice zur Verfügung stellen.

Für Unternehmen, denen Verbrauchsreduzierungen und damit verbunden die CO2-Emissionen ein zentrales Anliegen sind, wurde das System „Shell Fuel Save Partner“ entwickelt. Der Fuhrparkleiter bekommt Informationen über alle wesentlichen Kriterien, die Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch der Fahrzeuge haben. So werden über Reports Verbrauchsdaten und Fahrzustände analysiert. Darüber hinaus kann über die Integration der Euro-Shell Card und anderer Tankkartendaten ein Abgleich zwischen verbrauchtem und getanktem Kraftstoff vorgenommen werden, um Diebe zu überführen.

Als neuen Service bietet Total zweimal im Jahr eine Führerscheinkontrolle via Behördenanfrage an. Für den Fuhrparkleiter entfällt dann das Haftungsrisiko.

Die neue Version der Software UTA Fahr und Spar wartet mit erweiterten Features auf. Wichtigste Neuerung: die Integration des Mercedes-Telematiksystems Fleetboard.

Die komplette, interaktive Marktübersicht findet sich über die Navigation „Nutzfahrzeug + Fuhrpark“ im Unterpunkt „Marktübersichten“ oder durch Anklicken dieser Zeilen.  (sv/eg)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Stellvertretender Serviceleiter (m/w/d) Niederlassung Stuttgart

Zusmarshausen;Stuttgart;Stuttgart;Stuttgart

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.